Obergrabenpresse

Werkstatt

Die Obergrabenpresse beherbergt zwei Kupferdruckpressen, eine große und eine kleine. Das Ätzbecken der Ätzküche ist deren Formaten angepasst, selbst größte Platten können in einem Zug geätzt werden.

Unsere Werkstatt hat sich auf die Grafischen Techniken des Tiefdrucks spezialisiert. Die Kupferdruckpressen lassen sich jedoch auf Hochdruck umrüsten, so dass auch Holzschnitte und Linolschnitte zu realisieren sind.

Die Werkstatt ist auch Galerie. In Ausstellungen werden selbstverlegte Editionen oder Arbeiten, die in der Obergrabenpresse entstanden, der Öffentlichkeit vorgestellt. Wechselrahmen zu allen druckbaren Formaten sind vorhanden, so dass nach dem Druck ein Probehängen der Blätter an der Wand möglich ist.